Informationsnachmittag zum Thema „Drogenprävention“
     


Herr Heidicke, Mitarbeiter der Verkehrswachswacht Artern e.V.  hat gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendförderverein Artern e.V. und der Thinka  am 28.03.2017 einen Informationsnachmittag zum Thema „Drogenprävention“ durchgeführt.

 
Als Referent konnte  Herr Sven Kratz gewonnen  werden. Durch seine speziellen Vorkenntnisse gestaltete er einen sehr interessanten Nachmittag zum o.g. Thema. Durch seine Art und Weise alles sehr anschaulich zu erklären, war es für alle sehr lehrreich.


Es sind weitere gemeinsame Veranstaltungen geplant.

 
i.A. Janet Haselhuhn
Mitarbeiterin im Freizeitzentrum Artern

zu den Blitzlichtern